A N A N D A    C O M M U N I T Y    E V E N T

Sonntag, 15. März, 10 – 16 Uhr

Achtsamkeitstag


BESCHREIBUNG
.
Der Achtsamkeitstag ermöglicht es Dir inne zu halten und eine bewusste Pause vom Alltag zu nehmen. Du hast genug Zeit für Dich, um ganz zur Ruhe zu kommen und die heilsame Wirkung der Achtsamkeit zu erleben.
In liebevoller Gemeinschaft lernst Du, wie Du die Samen des Glücks und der Freude in Dir stärkst und schmerzvolle Gefühle in Dir erkennen und umarmen kannst.
Du erhältst an diesem Tag eine theoretische und praktische Einführung in die Achtsamkeitspraxis in der buddhistischen Tradition von Thich Nhat Hanh. Die erlernten Übungen kannst Du Zuhause einfach und direkt anwenden.
.
  • Sitzmeditation
  • Gehmeditation in der Natur
  • Video Vortrag von Thich Nhat Hanh
  • Essensmeditation
  • Total Relaxation / Tiefenentspannung
  • Dharma Sharing / Achtsamer Austausch
  • Tee Meditation
  • Gemeinsames Singen
  • Handouts mit den wichtigsten Übungen

 

Was ich an der Achtsamkeitspraxis so liebe ist, dass sie ganz schlicht erscheint und zugleich unendlich tief ist. Dank der Achtsamkeit bin ich aus allen großen und kleinen Krisen meines Lebens gestärkt hervor gegangen. Ich weiß, dass ich mich zu 100% auf diese Praxis verlassen kann. Sie ist für mich ein echter Goldschatz.

Ich bin glücklich und dankbar das Wissen, das ich durch meine Lehrer und meinen Lebensweg erfahren habe in meinen Kursen, Retreats und Konzerten weitergeben kann und freue mich ganz besonders erstmalig in Eschwege einen Tag der Achtsamkeit für Euch zu gestalten.

Ich freue mich auf Dich!

Johanna

 


 

PREIS & ANMELDUNG

ANANDA Community Preis

50€ bei Anmeldung bis 1. März
Für die KursteilnehmerInnen in unseren aktuellen Yogakursen
.
Regulärer Preis
66€ – ab 2. März & Für externe Teilnehmerinnen
.
Ein warmes vegetarisches Mittagessen ist im Preis enthalten.
.
Anmeldung und Fragen
kontakt@yogaschule-eschwege.de & 0170/6237224
.

 

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Das Angebot richtet sich an Männer und Frauen jeden Alters.
Wer sich angesprochen fühlt ist von Herzen willkommen.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Der Achtsamkeitstag findet ohne Kinder statt.

THICH NHAT HANH

Thich Nhat Hanh, Mönch und Zen-Meister, Gelehrter und Poet mit unermüdlichem Engagement für Menschenrechte und Frieden, ist einer der bekanntesten Zen-Meister unserer Zeit. Seine zahlreichen Bücher wurden weltweit in 22 Sprachen übersetzt. Seine Schüler nennen ihn liebevoll Thay (vietnamesisch für “Lehrer”).

www.eiab.eu & www.plumvillage.org

 

„Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.“
Thich Nhat Hanh